Sportlicher und moderner Kinderwagen im Komplettset mit technischen Rafinessen

Der Knorr-Baby Kombikinderwagen Alive Be Carbon wirkt bereits auf den ersten Blick äußerst jung und modern, hat neben seinem hübschen Design aber noch zahlreiche weitere Vorzüge zu bieten. Welche das sind und ob es sich lohnt, den rund 600 Euro teuren Kinderwagen zu kaufen, verrät euch unser nachfolgender  Vergleichstest, dessen Ergebnis euch die Auswahl hoffentlich erleichtert.

Kombikinderwagen Alive Be Carbon Bewertung

8.8
Design 9.0
Funktionalität 9.5
Verarbeitung 9.0
Zubehör 7.5

Vorteile

  • höhenverstellbarer Schiebegriff
  • Verstellbare Gestellfederung in hart und weich
  • leichtes und wendiges Gestell und ist für den Stadtverkehr sowie auch für anspruchsvolles Gelände geeignet
  • hohe Sicherheit durch 5-Punkt-Gurtsystem
  • Luftkammer-Räder

Nachteile

  • nur in grau mit orange erhältlich

Besonderheiten des Knorr-Baby Kombikinderwagen Alive Be Carbon

Immer mehr Hersteller von Kinderwägen setzen mittlerweile auf Carbon, da dieses Material sogar deutlich leichter als das bislang bevorzugte Aluminium ist – nämlich um beachtliche 30 %. Darüber hinaus ist Carbon auch deutlich belastbarer als Aluminium, sodass es sich ideal für einen Einbau in Kinderwägen prädestiniert, die ja auch Tag für Tag großen Belastungen ausgesetzt sind und sich zudem so angenehm wie nur möglich schieben lassen sollten. Knorr-Baby ist mit dem Knorr-Baby Kombikinderwagen Alive Be Carbon sogar eines der ersten Unternehmen, die bei der Herstellung der im Lieferumfang enthaltenen Babywanne auf Carbon gesetzt haben: Herausgekommen ist eine sehr leichte, zeitgleich aber auch äußerst robuste Babywanne, die zudem auch mit größeren Temperaturschwankungen problemlos zurechtkommt und sich last but not least sehr einfach per Hand reinigen lässt.

Werfen wir direkt mal einen genaueren Blick auf die Babywanne: Die 43 x 87 x 66 cm große und ca. 5,5 kg leichte Wanne verfügt über einen angenehm weich gepolsterten Innenbereich sowie über eine ebenfalls weich gepolsterte Schutzdecke, der Innenbezug lässt sich zudem einfach herausnehmen und waschen. Gut gefallen hat uns der auf Wunsch aufstellbare Boden im Kopfbereich, der es dem Baby ermöglicht, eine höhere Schlafposition einzunehmen. Das aufklappbare Verdeck schützt das Baby an heißen Tagen vor direkter Sonneneinstrahlung und im Herbst vor Regen, an milden Tagen lässt es sich zudem leicht in ein luftiges Sommerverdeck umbauen. Innovativ: Wenn die Babywanne abgenommen und auf den Boden gestellt wird, bietet sie dank ihrer abgerundeten Form eine Wippfunktion, mit der das Baby beispielsweise sanft in den Schlaf gewogen werden kann – eine wirklich tolle Idee.

Wenn das Kind schon zu groß für die Babywanne geworden ist, lässt sich diese ganz einfach durch den mitgelieferten Sport-Sitz austauschen: Dieser kommt mit einer in mehreren Stufen verstellbaren Rückenlehne daher, durch die ihr euer Kind in seine bevorzugte Sitzposition bringen könnt. Ebenfalls mit an Bord sind ein aufklappbares Verdeck mit Belüftungsöffnungen, ein robuster Fünf-Punkt-Sicherheitsgurt inklusive zusätzlicher Riemen- und Verschlusspolsterung, eine Beindecke für kältere Tage sowie eine mehrfach verstellbare Fußstütze, die übrigens ebenfalls im edlen Carbon-Look daherkommt.

Für ein einfaches Ein- und Aussteigen sowie für zusätzliche Sicherheit verfügt der Sport-Sitz des Knorr-Baby Kombikinderwagen Alive Be Carbon über einen Bauchbügel, der sich bei älteren Kindern aber auch vollständig abnehmen lässt. Darüber hinaus lässt sich der Sitz wahlweise in Fahrtrichtung oder mit Blick zu Mama bzw. Papa am Gestell anbringen, was bei Weitem nicht bei jedem Kinderwagen der Fall ist.

Apropos Gestell:

Der Knorr-Baby Kombikinderwagen Alive Be Carbon kommt mit einem überaus hochwertigen Gestell aus Aluminium daher, welches im aufgestellten Zustand 119 x 113 x 60 cm und im zusammengeklappten Zustand 93 x 60 x 40 cm misst – bei einem Gewicht von rund 10,5 kg. Der Schiebegriff, der mit einem hochwertigen Kunstlederbezug ausgestattet ist, lässt sich auf Wunsch bequem in der Höhe verstellen, darüber hinaus kann das Gestell bei längerer Nichtverwendung des Kinderwagens im Handumdrehen zusammengefaltet werden.

Auch ein Gepäckkorb, in dem sich beispielsweise kleinere Einkäufe, Ersatzwindeln oder Kinderspielzeug transportieren lassen, ist Teil des Lieferumfangs. Und falls dieser nicht ausreichend Stauraum bieten sollte, liegt dem Knorr-Baby Kombikinderwagen Alive Be Carbon als zusätzliche Überraschung sogar noch eine Wickeltasche im gleichen Look bei, die sich ganz einfach an der Schiebestange anbringen lässt. Es scheint so, als hätte der Hersteller hier wirklich an alles gedacht, denn sogar ein Regenschutz und ein separates Insektenschutznetz liegen dem Kinderwagen bei.

Eignung für Straße und Gelände

Der Knorr-Baby Kombikinderwagen Alive Be Carbon eignet sich sowohl für eine Verwendung in der Stadt, als auch für einen gemütlichen Familienausflug in den Wald. Dank seiner 30 cm großen, kugelgelagerten Luftkammerräder lässt er sich problemlos über unebene Untergründe schieben, nachdem die 26 cm großen Vorderräder zuvor festgestellt wurden. In der Stadt kann diese Sperre einfach entfernt werden, wodurch die nun um 360 Grad schwenkbaren Räder gerade in engen Passagen oder in der Fußgängerzone eine optimale Steuerung ermöglichen.

Ein weiterer Pluspunkt: Der Knorr-Baby Kombikinderwagen Alive Be Carbon ist mit einem 4-fach gefederten Gestell ausgestattet, welches dazu beiträgt, dass euer Kind auch bei Fahrten über holprige Untergründe in aller Ruhe ein kleines Nickerchen machen kann – ein überaus wichtiges Feature, das leider längst nicht jeder Kinderwagen bietet.

Sicherheit

Die Sicherheit des Kindes steht bei unserem Kinderwagen Test natürlich klar an erster Stelle – doch auch hier leistet sich der Alive Be Carbon keinerlei Schwächen: Durch den äußerst widerstandsfähigen und zudem sehr einfach anzulegenden 5-Punkt Sicherheitsgurt sitzt euer Nachwuchs stets optimal gesichert in seinem Sitz, während der separate Bauchbügel für zusätzliche Sicherheit sorgt. Und falls der Kinderwagen unterwegs mal kurz abgestellt werden soll, kann einfach die im hinteren Bereich angebrachte Feststellbremse zum Einsatz kommen.

Der Knorr-Baby Kombikinderwagen Alive Be Carbon – Test und Erfahrung von Käufern

Wirft man einen Blick auf die vielen Produktbewertungen von Kunden, die bereits ihre Erfahrung mit dem Knorr-Baby Kombikinderwagen Alive Be Carbon gemacht haben, stellt man schnell fest, dass es sich bei diesem Modell um eine echte Kaufempfehlung handelt. Positiv hervorgehoben werden hier vor allem die sehr hochwertige Verarbeitungsqualität, die vielen Komfortfunktionen von Babywanne und Sport-Sitz, das Höchstmaß an Sicherheit sowie der wirklich vorbildliche Lieferumfang inklusive Wickeltasche, Regenschutz und Insektennetz.

Den Knorr-Baby Kombikinderwagen Alive Be Carbon kaufen

Wenn ihr darüber nachdenkt, diesen Kinderwagen zu kaufen, könnt ihr dies momentan zu einem wirklich fairen Preis von knapp unter 600 Euro tun. Zum Vergleich: Zur Markteinführung lag die Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers noch bei 789 Euro. Falls ihr bereits eine Babyschale von einem anderen Hersteller (beispielsweise Maxi-Cosi) besitzt, können wir euch übrigens ebenfalls wärmstens ans Herz legen, diesen wirklich schönen Kinderwagen zu kaufen, da sich die besagte Schale mithilfe eines Adapters absolut problemlos am Gestell anbringen lässt.

Tagesaktueller Preis

knorr-baby 3762-2 Kombikinderwagen Alive Be Carbon, dunkelgrau/orange
2 Bewertungen
knorr-baby 3762-2 Kombikinderwagen Alive Be Carbon, dunkelgrau/orange
  • Komplettset - Gestell mit Babywanne, Sportwagenaufsatz und Wickeltasche
  • Hochwertige Babywanne aus bedrucktem Kunststoff
  • Höhenverstellbarer Schiebegriff mit hochwertigem Kunstleder ummantelt

Fazit

Sowohl unser Test, als auch die Erfahrung von vielen Besitzern des Knorr-Baby Kombikinderwagen Alive Be Carbon haben gezeigt, dass dieses hochwertige Modell sein Geld definitiv wert ist – ihr könnt also bedenkenlos zugreifen.

knorr-baby Kinderwagen Vergleichstabelle

 


War der Beitrag hilfreich (Ihre Bewertung)?

knorr-baby Kinderwagen

knorr-baby Kombikinderwagen Alive Be Carbon
Unsere Bewertung88%
88%Gesamtwertung